logo_power_piercing

Lippenbändchen


Ein Lippenbändchenpiercing (auch Lippenbandpiercing, Smiley genannt, weil es nur beim Lächeln sichtbar ist) wird meist durch das Frenulum gestochen, das die Oberlippe in der Mitte mit dem Zahnfleisch verbindet und ist damit die entgegenliegende Variante des Frowny-Piercings, das durch das kleinere Bändchen in der Unterlippe gestochen wird. Das Lippenbändchen ist dünn, jedoch verhältnismäßig stabil. Da es aus Schleimhautgewebe besteht, verheilt es schnell und entzündet sich nur in seltenen Fällen.
Noch Fragen? Kontaktiere uns!
mail_icon
facebook_icon
  © Power-Piercing 2015 | Impressum Realisiert von Axolot.at