logo_power_piercing
piercing_augenbraue

Daith


Ein Daith ist ein Piercing in der waagerechten Brücke und innersten Auswölbung der Ohrmuschel und damit eine spezielle Form des Ohrloches. Dieses Piercing ist stark von der Anatomie abhängig, da bei vielen der Knorpel zu wenig ausgeprägt ist um dort ein Piercing zu platzieren. Das Piercing gehört zu den schmerzhafteren Knorpelpiercings mit einer möglicherweise längeren Heilungsphase aufgrund des vergleichsweise festen Knorpelgewebes an dieser Stelle. Die Heilung beträgt sechs Monate und länger.
Noch Fragen? Kontaktiere uns!
mail_icon
facebook_icon
  © Power-Piercing 2015 | Impressum Realisiert von Axolot.at